Mac: DNS Server ändern – Google DNS – OpenDNS

In dieser Anleitung zeige ich, wie man die DNS Server IP Adressen auf einem Mac ändert. Das macht man zum Beispiel, um etwas schneller Webseiten aufzulösen. Manche DNS Server machen zu selten Updates Ihrer Listen, sodass ein Serverumzug einer Webseite lange Zeit nicht korrekt wiedergegeben wird.

„Mac: DNS Server ändern – Google DNS – OpenDNS“ weiterlesen

iPhone: Mobile Webseiten zur Desktop-Ansicht zwingen

In vielen Fällen ist es notwendig eine Webseite auf dem Smartphone genauso anzeigen zu lassen, wie auf einem PC. Das liegt einfach daran, dass die Desktop-Ansicht häufig mehr Informationen präsentiert (z.B. Amazon, Facebook, YouTube,..).

In dieser Anleitung zeige ich, wie man auf dem iPhone oder iPad die Desktop-Ansicht aktiviert. „iPhone: Mobile Webseiten zur Desktop-Ansicht zwingen“ weiterlesen

Windows 10: Windows Defender aktuell halten, trotz deaktivierten Windows Updater

Dieser Tipp richtet sich an alle, die das automatische Updaten von Windows deaktiviert haben. Wenn ihr keine zusätzliche AntiViren-Software installiert habt, und euch auf den Windows Defender verlasst, so wird dieser auch nicht mehr aktualisiert. So kann schnell eine Sicherheitslücke entstehen. Der Windows Defender, muss wie jede andere Sicherheitssoftware, mit frischen Viren-Signaturen versorgt werden. Um den Windows Defender aktuell zu halten, geht ihr wie folgt vor. „Windows 10: Windows Defender aktuell halten, trotz deaktivierten Windows Updater“ weiterlesen

Windows 10: Sperrbildschirm (Lock Screen) Bild ändern

Der Sperrbildschirm von Windows 10, wird von Microsoft mit netten Zufallsbildern aufgehübscht. Ihr habt aber auch die Möglichkeit eure eigene Bilder zu verwenden, oder gar ganze Bildersammlungen als Diashow laufen zu lassen. Es funktioniert wie folgt. „Windows 10: Sperrbildschirm (Lock Screen) Bild ändern“ weiterlesen

Windows 10: Kontrastmodus aktivieren

Viele Notebook-User unter euch, kennen das Problem bestimmt. Da die meisten Notebooks keinen entspiegelten Bildschirm haben, kann das Arbeiten draußen in der Sonne, zur Tortur werden. Aber auch Arbeitsplätze mit mehreren oder Starken Lichtquellen, sind davon betroffen. Die Reflexionen auf dem Bildschirm, verringern die Übersicht und mindern mitunter das Arbeitstempo. Zusätzlich erhöhen sie die Belastung für die Augen. Glücklicherweise hat Microsoft Windows7/8/10 einen Kontrastmodus spendiert. Mit wenigen Tastendrücken, kann man den Kontrast und dadurch die Lesbarkeit, deutlich erhöhen. Zwar sieht es dann, durch die verminderte Farbpalette, nicht mehr allzu hübsch aus, aber eure Augen werden es euch danken. Natürlich ist dieser Tipp auch für Monitor Nutzer gedacht. „Windows 10: Kontrastmodus aktivieren“ weiterlesen

Windows 10: Virtuelle Desktops erstellen

Dieser kleiner Tipp ist für alle, die parallel mit vielen Fenstern/Programmen arbeiten. Mitunter ist es schwierig, bei vielen Fenstern, den Überblick zu behalten. Microsoft hat Windows 10 ein praktisches Tool spendiert. Mit wenigen Mausklicks, lassen sich virtuelle Desktops erstellen. In jeden virtuellen Desktop, könnt ihr eure gewünschte Anzahl an Fenstern haben, und bei Bedarf zwischen den Desktops switchen. „Windows 10: Virtuelle Desktops erstellen“ weiterlesen

Windows 10: Tranparenz im Startmenü deaktivieren

Dieser kleiner Tipp ist für alle, die sich nicht mit jedem Windows Trend anfreunden können. Seit knapp 10 Jahren gibt es Windows Aero schon, doch dieser halbtransparente Blur-Effekt, ist nicht jedermanns Sache. Einige Aero Elemente, so wie das Startmenü, sind bei Windows 10 standartmäßig an. Mit wenigen Mausklicks kann man die Transparenz deaktivieren. „Windows 10: Tranparenz im Startmenü deaktivieren“ weiterlesen

Windows 10: GodMode aktivieren

Es gibt Windows Tricks die Zeitlos sind, der GodMode gehört seit Windows 7 definitiv dazu. Viele von euch kennen dieses Problem, man möchte eine Einstellung ändern, und muss sich dafür durch etliche Menüs und Untermenüs durchklicken. Viele wichtige Optionen sind gut versteckt. Einige Admins unter euch werden den GodeMode kennen, der auch JediMode oder SuperSuperAdminMode gennant wird. Der GodMode ist ein Ordner, der alle wichtigen Windows Einstellungen sehr übersichtlich zusammenführt. Um den GodeMode zu aktivieren geht ihr wie folgt vor. „Windows 10: GodMode aktivieren“ weiterlesen