Facebook baut ein neues Öko-Rechenzentrum für 1 Mrd. Dollar

Neues Rechenzentrum in Fort Worth (Texas, USA) Quelle: Facebook

Facebook plant ein neues Rechenzentrum in Fort Worth (Texas).  Das Rechenzentrum wird zu 100% mit regenerativer Energie versorgt. Die Kosten betragen rund 1 Milliarde Dollar.

Damit die Stromversorgung auch wirklich „öko“ ist, beteiligte sich das Unternehmen an der Errichtung von Windkraftanlagen mit einer Gesamtleistung von 200 MW.

Nach eigenen Angaben soll das Rechenzentrum das fortschrittlichste und effizienteste weltweit sein.

Das ist das fünfte große Rechenzentrum von Facebook, wobei drei in den USA und eines in Schweden errichtet wurden.

Die neuen Rechenkapazitäten sind auch wirklich notwendig, wenn man bedenkt, dass das Teilen und Anschauen von Videos auf Facebook sehr strakt zunimmt und die Auslieferung und Verarbeitung von Video-Content sehr rechenintensiv ist.

Autor: Alexander

Hallo, ich bin Alexander. Diese Webseite ist mein Hobby. Ich schreibe gern kurze, übersichtliche Anleitungen und freue mich über Deine Kommentare und Anregungen. ||Mein frischer Twitter Account||