Fortnite: Fundorte – Wikingerschiff, Kamel, Schlachtenbus

In Woche 10 von Season 6 in Fortnite: Battle Royale musst du drei Orte besuchen: das Wikingerschiff, ein Kamel und den Schlachtenbus. In diesem Beitrag erklären wir dir, wo du das Wikingerschiff, das Kamel und den abgestürzten Schlachtenbus auf der Karte von Fortnite findest.

In der 10ten Woche von Season 6 gilt es mal zu findende Orte zu besuchen. Das Wikingerschiff müssten die meisten schon kennen, wo das Kamel und der abgestürzte Schlachtbus ist, zeigen wir dir hier.

Die drei Orte musst du nicht in der gleichen Runde finden. Sie sind nämlich weit voneinander entfernt und kaum in einem Zug alle erreichbar, da der Sturm euch unterwegs erwischt.

Auf dieser Karte sind alle drei Fundorte der Orte markiert:

Das Wikingerschiff

Das Schiff der Wikinger ist seit Season 5 gut zu sehen. Es liegt mitten auf einem hohen Berg im Nordwesten von Greasy Grove bei den Koordinaten B6. Lande dort und der erste Teil der Aufgabe von Woche 10 müsste erledigt sein.

Das Kamel

Das Kamel ist schon etwas schwerer zu finden, aber einigen sollte das Kamel schon bekannt sein. Es steht nämlich als Statue an der südlichen Einfahrt zum Wüstengebiet im Südosten. Suche bei den Koordinaten G9 und du solltest die Aufgabe schnell erledigt haben.

Der abgestürzte Schlachtenbus

Der abgestürzte Battle-Bus ist seit dem Halloween-Event verschoben worden. Wenn du das Wrack des Schlachtenbusses finden willst, musst du in den Norden nach Lazy Links zu den Golfplätzen. Dort suchst du bei den Koordinaten E3 und du solltest das Wrack des Schlachtenbusses schnell gefunden haben.

Info

Es wird noch ein Beitrag zu Woche 10 kommen!

Schaut für weitere Tipps und News bei uns vorbei!

Bitte bewerte diesen Artikel

Loading...