Google Tabellen: Zeilenumbruch machen mit Tastenkombination

Ich nutze recht häufig Google Tabellen. Dabei mache ich nur einfache Sachen und somit möchte ich an dieser Stelle keinen Vergleich zwischen Google Tabellen und Excel machen, sondern einfach einen Tipp loswerden. Mit war nicht klar, wie man einen einfachen Zeilenumbruch (neue Zeile) innerhalb einer Zelle machen kann. Das Problem ist, dass man intuitiv die Enter-Taste drückt, das bringt aber nichts, denn man spring einfach eine Zeile tiefer. Die Lösung ist (natürlich) simpel.


Windows

  • Unter Windows benutze die Tastenkombination STRG + ENTER

Mac OS

  • Auf einem Mac/ MacBook CMD + ENTER

 

  • So, jetzt kennst auch du die Tastenkombination 😉
  • Wer jetzt weiß, wie man es unter Android und iOS macht, kann es in den Kommentaren posten. Das würde mich auch interessieren.

Bitte bewerte diesen Artikel

Loading...

Autor: Alexander

Hallo, ich bin Alexander. Diese Webseite ist mein Hobby.
Ich schreibe gern kurze, übersichtliche Anleitungen und freue mich über Deine Kommentare und Anregungen.