iPhone: 4K Videos aufnehmen

Das iPhone 6s und iPhone SE sind in der Lage 4K Videos aufzunehmen, aber vom Werk aus werden 1080p HD Videos mit 30 fps aufgenommen (30 Bilder pro Sekunde). Wenn man Videos in 4K aufnehmen möchte, dann muss man es zunächst aktivieren. 

Infos:

  • Die 4K Videos des iPhone 6s haben eine sehr hohe Auflösung 3840 x 2160 Pixel. Ein HD Video hat eine deutlich geringere Auflösung 1920 x 1080 Pixel.
  • 4K Videos verbrauchen deutlich mehr Speicherplatz: Für 1 Minute braucht man 375 MB für ein 1080p HD Video bräuchte man dagegen nur 130 MB.
  • Bedenke, dass du auf dem iPhone keinen Unterschied zwischen einem 4K und einem HD Video sehen kannst, weil die Auflösung des iPhones geringer ist als 4K. Auf einem Bildschirm mit 4K Auflösung ist der Unterschied dagegen natürlich sichtbar.

4K Videos aktivieren

  • Öffne die Einstellungen
  • Tippe auf Foto & Kamera

iOS Einstellungen Fotos & Kamera

  • Tippe auf Video aufnehmen

iOS Foto-Kamera Video-Einstellungen

  • Tippe auf 4K

iPhone 6s 4K aufnehmen

  • Nun wird die Kamera Videos in 4K aufnehmen
  • Während der Aufnahme erscheint das 4K Symbol

iPhone Bestätitgung dass 4k Video

Tipp

  • So machst du schöne HDR Fotos mit deinem iPhone

Autor: Alexander

Hallo, ich bin Alexander. Diese Webseite ist mein Hobby. Ich schreibe gern kurze, übersichtliche Anleitungen und freue mich über Deine Kommentare und Anregungen. ||Mein frischer Twitter Account||