iPhone Medical ID: Notfallpass erstellen und benutzen

iPhone Health AppIn dieser Anleitung werde ich zeigen, wie man mit dem iPhone Leben retten kann und zwar das eigene. Seit iOS 8 ist auf allen iPhones die sogenannte Health App vorinstalliert. Damit lassen sich viele sport- und gesundheitsrelevanten Information aus anderen Apps bündeln. Es werden Schritte gezählt, aufgenommene Vitamine abgeschätzt und so weiter.. Viele wissen aber nicht, dass man damit einen Notfallpass erstellen kann. Apple nennt es auch Medical ID. Damit kannst du die wichtigsten Daten zu deiner Person und deinem Gesundheitszustand notieren, das wären Name, Kontaktperson, Größe, Gewicht, Allergien, Erkrankungen, Blutgruppe, Organspender, Diabetes, usw. Ein Arzt oder Helfer kann dann in einer Notfallsituation schneller Entscheidungen treffen. Der Notfallpass wird direkt vom Sperrbildschirm aus aufgerufen.

Notfallpass erstellen

  • Öffne die Health App
  • Tippe unten auf Medical ID

Medical ID erstellen

  • Jetzt kannst du selbst aussuchen, was du eintragen möchtest.
  • Du kannst auch selbst entscheiden, was genau angezeigt werden darf
  • Wenn du die Option Im Sperrzustand zeigen aktiviert lässt, dann können eventuelle Retter auf diese Infos problemlos zugreifen, ohne dich vorher aus dem Koma holen zu müssen

Notfallpass Medical ID Dateneingabe

Notfallpass öffnen

  • Wische den gesperrten Bildschirm mit dem Finger von links nach rechts
  • Tippe auf Notfall

Notfall Button iPhone

  • Tippe auf Notfallpass und schon kann man deine Daten sehen

Notfallpass auf dem Sperrbildschirm oeffnen

  • Ich hoffe, es kommt niemals dazu, dass man euren Notfallpass dringend braucht.

Info

  • Diese Anleitung ist gültig für: iPhone 6s, iPhone 6s Plus, iPhone 6, iPhone 5s, iPhone 5, iPhone 4s, iOS 9, iOS 8

Autor: Alexander

Hallo, ich bin Alexander. Diese Webseite ist mein Hobby. Ich schreibe gern kurze, übersichtliche Anleitungen und freue mich über Deine Kommentare und Anregungen. ||Mein frischer Twitter Account||