Samsung Galaxy Android Update – Auch für gerootete Smartphones

In dieser Anleitung zeige ich zwei Update-Methoden für Samsung Galaxy Smartphones oder Tablets. Die erste Methode funktioniert direkt auf dem Smartphone über die Einstellungen. Für die zweite Methode benötigst du das Samsung Programm Smart Switch, damit lassen sich auch gerootete Smartphones updaten, allerdings wird der Root entfernt. Generell sollte jedes Android-Gerät auf dem neuesten Stand sein, um mögliche Sicherheitsrisiken zu minimieren.

Methode 1

  • Öffne die Einstellungen
  • Tippe ganz unten auf Geräteinformationen

Samsung Geraeteinformationen

  • Tippe auf Updates manuell installieren

Updates manuell herunterladen

  • Das Smartphone verbindet sich dann mit den Samsung Servern und prüft, ob neue Updates verfügbar und bereit zur installation sind.

Methode 2

Funktioniert ab Galaxy S6 für gerootete Smartphones.

  • Installiere das Samsung Programm Smart Switch auf deinem Windows PC oder Mac
  • Starte das Programm und Verbinde das Samsung Galaxy mit dem Computer über das Mitgelieferte USB-Kabel
  • Wenn ein Update Verfügbar ist, dann erscheint ein Update Button unter dem Smartphonenamen
  • Bevor du das Update startest, klicke auf Sicherungskopie und erstelle eine Sicherung des Smartphones. Sicher ist sicher.

Samsung Galaxy Update mit Smart Switch

 

Diese Anleitung ist gültig für: Samsung Galaxy S7, S7 Edge, S6, S6 Edge, S5, S5 mini, S4, S4 mini, A3, A5, A7, J3, J5, J7

Autor: Alexander

Hallo, ich bin Alexander. Diese Webseite ist mein Hobby. Ich schreibe gern kurze, übersichtliche Anleitungen und freue mich über Deine Kommentare und Anregungen. ||Mein frischer Twitter Account||