Cortana wird in der ausgewählten Region und Sprache nicht unterstützt

Die meisten Windows 10 User wollen Cortana, den Sprachassistenten von Microsoft, zumindest mal testen. Ich habe es auch ausprobiert und finde die künstliche Intelligenz ganz praktisch. Es ist auf dem Niveau von Apple’s Siri.

Bei manchen Windows 10 Installationen ist die Region falsch eingestellt, daher erhalten sie eine Fehlermeldung:

Cortana wird in der ausgewählten Region und Sprache nicht unterstützt

So sieht es dann aus, wenn man versucht Cortana zu aktivieren

Cortana wird in der ausgewählten Region und Sprache nicht unterstützt

Der Ein-Aus-Button lässt sich nicht bewegen.

Die Lösung des Problems ist denkbar einfach, man muss nur die Region ändern.

  • Klicke auf das Windows-Logo links unten
  • Klicke auf Einstellungen

Windows 10 Einstellungen neu

  • In den Einstellungen klickst du auf „Zeit und Sprache

Windows 10 Einstellungen Zeit und Sprache

  • In der Zeile Region und Sprache  stelle als Land oder Region Deutschland ein
  • Als Sprache sollte Deutsch (Deutschland) stehen

Windows 10 Region Deutschland

  • Starte den PC neu. Fertig
  • Jetzt kannst du Cortana aktivieren und es wird funktionieren. Bei mir hat es funktioniert.
  • Wenn es nicht geklappt hat, dann  poste bitte einen Kommentar

Autor: Alexander

Hallo, ich bin Alexander. Diese Webseite ist mein Hobby. Ich schreibe gern kurze, übersichtliche Anleitungen und freue mich über Deine Kommentare und Anregungen. ||Mein frischer Twitter Account||