Windows 10: Bonjour Service Deinstallieren oder auf Viren Prüfen

Hast du auch den Bonjour Service Prozess in deinem Task-Manager gefunden?

Dieser Prozess ist nicht gefährlich. In den meisten Fällen wird der Bonjour Service zusammen mit iTunes installiert. Er sorgt für die Kommunikation zwischen Computern auf denen iTunes installiert ist.

Dieser Prozess läuft ständig und kann unter umständen viele Ressourcen (CPU oder RAM) verbrauchen.

Prüfen, ob es ein Virus ist

  • Obwohl Bonjour kein Virus ist, ist es dennoch möglich, dass sich ein Virus oder Trojaner als Bonjour tarnt.
  • Du kannst ganz einfach herausfinden, welcher Prozess den Bonjour Service startet.
  • Im Task-Manager klicke mit der rechten Maustaste auf den Prozess
  • Wähle „Dateiffad anzeigen

Bonjour Service Dateipfad finden

  • Dann sieht man sofort, dass es die Datei mDNSResponder.exe is, die sich im folgenden Ordner befindet
C:\Program Files\Bonjour

mDNSResponder.exe-Datei

  • Bei Verdacht kannst du die Datei mDNSResponder.exe bei VirusTotal.com hochladen.
  • Das ist ein Dienst von Google. Deine Datei wird mit allen bekannten Virusscannern getestet
  • Hier findest du meinen Test dieser Datei

Bonjour Service Deinstallieren:

  • In den meisten Fällen ist es kein Problem den Bonjour Service zu deinstallieren
  • Sollten Probleme auftreten, kannst du iTunes jederzeit neuinstallieren oder nur Bonjour installieren
  • Klicke mit der rechten Maustaste auf das Windows-Logo
  • Klicke auf Programme und Features

Windows 10 Programme und Features oeffnen

  • Deinstalliere Bonjour

Bonjour Service Deinstallieren

Infos:

Weitere Informationen zum Bonjour Service findet man hier support.apple.com/de-de/HT2250

 

Autor: Alexander

Hallo, ich bin Alexander. Diese Webseite ist mein Hobby. Ich schreibe gern kurze, übersichtliche Anleitungen und freue mich über Deine Kommentare und Anregungen. ||Mein frischer Twitter Account||