Windows 10: Helligkeit des Bildschirms einstellen

In dieser Anleitung zeige ich dir, wie du die Helligkeit des Bildschirms bei einem Windows 10 Computer einstellst. Es gibt mindestens vier Optionen, wie du an die Helligkeit rankommst und den Bildschirm heller oder dunkler machen kannst. Am Ende der Anleitung habe ich noch einige Problemlösungen zusammengetragen, denn in manchen Fällen lässt sich die Helligkeit nicht regeln.

Option 1

  • Rechtsklick auf das Akku Symbol in der Taskleiste
  • Bildschirmhelligkeit anpassen auswählen

Windows10 Bildschirmhelligkeit anpassen

Option 2

  • Klicke mit der linken Maus-Taste Akku-Symbol
  • Klicke auf Helligkeit

Helligkeit bei Windows 10 ueber Batteriesymbol

Option 3

  • Rechtsklick auf das Windows-Logo links unten
  • Mobilitätscenter auswählen

Windows 10 Mobilitaetszentrum oeffnen

  • Hier kannst du sowohl die Helligkeit, als auch Lautstärke ändern

Helligkeit ueber Mobilitaetscenter einstellen

Option 4

  • Rechtsklick auf das Windows-Logo links unten
  • Energieoptionen auswählen

Windows 10 Energieoptionen

  • Es wird die Systemsteuerung an der Stelle für Helligkeit geöffnet. Jetzt kannst du die Helligkeit direkt verändern. Insbesondere bei Notebooks lohnt sich aber der Blick in die Energiepareinstellungen (habe ich auf dem Screenshot markiert ).

Windows 10 Bildschirmhelligkeit

  • In den Energiespareinstellungen kannst du die Helligkeit im Akku- und im Netzbetrieb separat einstellen. Oft ist es im Akkubetrieb zu dunkel eingestellt.

Windows 10 Energiesparplan

Bei Problemen mit der Helligkeit

  • Klicke mit der rechten Maustaste auf das Windows-Logo
  • Klicke auf Geräte-Manager

Windows 10 Geraete Manager oeffnen

  • Klicke auf Grafikkarte
  • Es wird die genaue Bezeichnung der Grafikkarte angezeigt
  • Du kannst jetzt auf die Herstellerseite der Grafikkarte oder des Computeranbieters gehen und schauen, ob es es neuere Treiber gibt. Wichtig: Manchmal ist es aber umgekehrt so, dass ältere Treiber besser funktionieren. Daher sollte man zuerst neuere Treiber testen und dann ältere.
  • Du kannst aber auch auf die Grafikkarte doppelklicken

Windows 10 Grafikkarte im Geraetemanager

  • Dann kannst du direkt versuchen die Treiber zu aktualisieren
  • Es lohnt sich aber auch auf der Herstellerseite zu schauen, ob es neuere Treiber gibt.

Windows 10 Treiber aktualisieren

  • Generell sollte man im Geräte-Manager prüfen, ob es keine Warnungen oder Fehlermeldungen angezeigt werden. Insbesondere sollte man auf Monitor (im Geräte-Manager) klicken und schauen, ob alles OK ist.
  • Wenn du ein Sony-Vaio Notebooks hast und die Helligkeit automatisch runtergeregelt wird, dann öffne das VAIO Control Center und deaktivieren die automatische Helligkeitsanpassung. (Siehe Kommentare zu diesem Beitrag, scheinbar hilft es)

Autor: Alexander

Hallo, ich bin Alexander. Diese Webseite ist mein Hobby. Ich schreibe gern kurze, übersichtliche Anleitungen und freue mich über Deine Kommentare und Anregungen. ||Mein frischer Twitter Account||