Windows 10: PowerShell mit und ohne Adminstrator-Rechte öffnen

Die Windows PowerShell ist ein mächtiges Werkzeug, das die etwas veraltete Eingabeaufforderung ablösen soll. In dieser kurzen Anleitung zeige ich, wie man die PowerShell ohne  oder auch mit Administrator-Rechten öffnet.

Info: Administrator wird häufig als Root bezeichnet.

PowerShell ohne Admin-Rechte

Ohne Administrator-Rechte bedeutet, dass man manche system- oder sicherheitsrelevanten Änderungen nicht machen kann.

  • Drücke zunächst folgende zwei Tasten auf deiner Tastatur
    • Windows-Taste + R

Tastenkombination Shortcut Windows-Taste R

  • Gib nun den Befehl powershell ein
  • Klicke auf OK

Windows 10 PowerShell ohne Admin-Rechte öffnen

  • Die PowerShell ohne Adminrechte wird geöffnet. An dem Benutzernamen erkennt man, dass die PowerShell nicht vom Administrator ausgeführt wird

Windows 10 PowerShell ohne Admin-Rechte

PowerShell als Administrator öffnen 1

  • Auf der Taskleiste gibt es eine Suchmaske
  • Gib dort den Suchbegriff PowerShell ein
  • Klicke auf das Suchergebnis mit der rechten Maustaste
  • Klicke auf Als Administrator ausführen

Windows 10 PowerShell als Admin ausführen

  • So sieht die PowerShell mit Adminrechten aus:

Windows 10 PowerShell ist mit Admin-Rechten geöffnet

PowerShell als Administrator öffnen 2

  • Klicke mit der rechten Maustaste auf das Windows-Logo
  • Klicke auf Task-Manager

Windows 10 Task-Manager

  • Klicke auf Datei
  • Klicke dann auf Neuen Task ausführen

Windows 10 Neuen Task ausführen

  • Gib den Befehl powershell ein
  • Wichtig: Setze den Haken bei „Diesen Task mit Administratorrechten erstellen
  • Klicke auf OK

Windows 10 PowerShell als Administrator öffnen

PowerShell für häufige Benutzung aktivieren

Diese Methode ersetzt die alte Eingabeaufforderung mit durch die PowerShell im Menü,das angezeigt wird, wenn man auf das Windows-Logo mit der rechten Maustaste klickt.

  • Klicke mit der rechten Maustaste auf eine freie Stelle auf der Taskleiste
  • Klicke auf Eigenschaften

Windows 10 Taskleiste-Eigenschaften

  • Klicke auf den Tab Navigation
  • Setze den Haken bei „Beim Rechtsklick auf die untere linke Ecke oder beim Brücken vonWindows-Taste +X Eingabeaufforderung im Menü durch Windows PowerShell ersetzen

Windows 10 PowerShell aktivieren

  • Wenn man nun auf das Windows-Logo mit der rechten Maustaste klickt, dann sieht man Windows PowerShell und Windows PowerShell (Administrator)

Windows 10 PowerShell dauerhat Integrieren

Autor: Alexander

Hallo, ich bin Alexander. Diese Webseite ist mein Hobby. Ich schreibe gern kurze, übersichtliche Anleitungen und freue mich über Deine Kommentare und Anregungen. ||Mein frischer Twitter Account||