Windows 10: Sperrbildschirm (Lock Screen) Bild ändern

Der Sperrbildschirm von Windows 10, wird von Microsoft mit netten Zufallsbildern aufgehübscht. Ihr habt aber auch die Möglichkeit eure eigene Bilder zu verwenden, oder gar ganze Bildersammlungen als Diashow laufen zu lassen. Es funktioniert wie folgt.

  • Geht auf Start und Einstellungen, oder drückt [Windows] + [I].

  • Jetzt Personalisierung auswählen.

  • Auf der linken Seite klickt ihr auf Sperrbildschirm. Jetzt könnt ihr zwischen Windows-Blickpunkt (dabei werden Microsoft eigene, täglich neue, Bilder präsentiert), Bild oder Diashow wählen.

  • Wählt die Hintergrund-Option Bild, wenn ihr ein bestimmtes Bild, dauerhaft auf eurem Sperrbildschirm, platzieren möchtet. Dazu könnt ihr direkt die Microsoft Vorschläge auswählen, oder eure Ordner durchsuchen.

  • Ihr könnt aber auch eine Ganze Bildersammlung, als Diashow laufen lassen. Geht dafür, bei der Hintergrund-Auswahl, auf Diashow und klickt auf Ordner hinzufügen.

  • Jetzt den Ordner mit euren Lieblings-Bildern auswählen, und mit Diesen Ordner auswählen bestätigen. So könnt ihr eure schönsten Urlaubsbilder, als Diashow laufen lassen.

 

 

 

 

Bitte bewerte diesen Artikel

Loading...