Windows 10: Tranparenz im Startmenü deaktivieren

Dieser kleiner Tipp ist für alle, die sich nicht mit jedem Windows Trend anfreunden können. Seit knapp 10 Jahren gibt es Windows Aero schon, doch dieser halbtransparente Blur-Effekt, ist nicht jedermanns Sache. Einige Aero Elemente, so wie das Startmenü, sind bei Windows 10 standartmäßig an. Mit wenigen Mausklicks kann man die Transparenz deaktivieren.

  • Zuerst auf den Startbutton klicken und auf Einstellungen gehen.

  • Alternativ könnt ihr die Einstellungen, mit [Windows-Taste] + [I] aufrufen.

  • In den Einstellungen geht ihr auf Personalisierung .

Auf der linken Seite klickt ihr auf Farben, jetzt etwas runterscrollen, und bei Menü „Start“, Taskleiste und Info-Center transparent anzeigen auf Aus stellen.

Bitte bewerte diesen Artikel

Loading...