iPhone: Lesebestätigungen für iMessages deaktivieren

Wenn man auf dem iPhone iMessages empfängt und dann liest, so sieht der Absender, dass die Nachricht gelesen wurde. Einerseits ist es gut, andererseits kann es in manchen Situationen problematisch sein. Man möchte schließlich nicht jeden wissen lassen, dass man die Nachricht gelesen hat, zum Beispiel den Chef. In dieser Anleitung zeige ich zwei Methoden, wie man die Lesebestätigung umgeht.

iPhone Nachricht wurde gelesen Bestätigung

Methode 1 – Lesebestätigung deaktivieren

Man kann die Lesebestätigungen komplett deaktivieren.

  • Öffne die iPhone-Einstellungen
  • Tippe auf Nachrichten

iPhone Nachrichten App Einstellungen

  • Deaktiviere die Lesebestätigung
  • Nun werden alle Empfänger niemals sehen, ob du die Nachricht gelesen hast.

iPhone Nachrichten App Lesebestätigung deaktivieren oder aktivieren

Methode 2 – Heimlich lesen

Dieser Trick funktioniert mit 3D Touch, also nur mit iPhone 6s und höher.

  • Öffne die Nachrichten App
  • Gehe in die Chat-Ansicht, in der du eine Liste aller Konversationen siehst
  • Dann drückst du etwas fester auf eine Konversation und schon siehst du die letzten Nachrichten. Es wird aber keine Lesebestätigung an den Absender verschickt.

iPhone Nachricht lesen mit 3D Touch

 

Info: Diese Anleitung ist gültig für das iPhone SE, iPhone 6s, iPhone 6s Plus, iPhone 6, iPhone 5s, iPhone 5, iPad Air, iPad Pro, iPad mini

Autor: Alexander

Hallo, ich bin Alexander. Diese Webseite ist mein Hobby. Ich schreibe gern kurze, übersichtliche Anleitungen und freue mich über Deine Kommentare und Anregungen. ||Mein frischer Twitter Account||